Aktuelles

Neuer Bildungsgang Heilerziehungspflege gestartet!

Mit vielen bunten Wünschen startete die Fachschule für Heilerziehungspflege in die erste Runde!

Mehr lesen...
Traurig

Studiendirektorin i. R. Frau Monika Priemer verstorben

Mehr lesen...
Stadtlauf 2018

Besser kann's gar nicht laufen.

Mehr lesen...
Weitere Meldungen...

25.01.2018 15:48

Neuer Bildungsgang Heilerziehungspflege stellt sich vor!

Ab dem neuen Schuljahr startet die Fachschule für Heilerziehungspflege am Berufskolleg Bergisch Gladbach. Wir freuen uns, dass durch sie unser Bildungsangebot weiter ausgebaut wird.

Uns liegt eine enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis am Herzen. Aus diesem Grund wird die Ausbildung in der praxisintegrierten Ausbildungsform (PIA) angeboten. Sie dauert insgesamt drei Jahre, in denen der Unterricht am Berufskolleg mit 20 Stunden in der Woche erfolgt und Sie 19,5 Stunden in Ihrer Praxisstelle absolvieren.

 

Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerinnen und staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger sind Fachkräfte im Sozial- und Gesundheitswesen, die mit Menschen mit einer Behinderung arbeiten. Das aktuelle Aufgabenverständnis der Heilerziehungspflege umfasst die Beratung, Bildung, Erziehung, Begleitung und Pflege von Menschen in allen Altersgruppen. Pädagogik und Pflege bilden in diesem professionellen Handeln eine Einheit (Pflegehandeln als Bildungshandeln).

 

„Haben wir Ihr Interesse geweckt?“ – dann kommen Sie zu uns am Samstag, 3. Februar 2018, in der Zeit von 9 – 13 Uhr in Raum B271.

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

 

Ansprechpartnerin: Frau Rittweger (Bildungsgangkoordinatorin)

 

 

 

Kontakt

Berufskolleg Bergisch Gladbach

Bensberger Straße 134 –146

51469 Bergisch Gladbach

Telefon: 02202 / 25010

Telefax: 02202 / 250116

www. b k g l . d e

h e p @ b k g l . d e