Ansprechpartner

Frau Christine Scharnbacher

E-Mail: kinderpflege(at)bkgl.de

 

 

Kontakt-Formular
* Erforderliches Feld

Berufsfachschule für Kinderpflege
Handlungsfelder

Beispiele der Handlungsfelder der Kinderpflegerin/des Kinderpflegers

 

In der ersten Woche haben die Oberstufenschüler für die neuen Schüler/innen eine  Kennenlernrallye organisiert.
Es trafen sich zunächst alle Schüler und Lehrer zu einem gemeinsamen Frühstück. Dannach teilten sich die neuen Schüler in Gruppen auf und erhielten einen Plan, der zu verschiedenen Spielstationen führte. An jedem Stand konnte die Schüler/innen nach erfolgreichem Durchgang eine Puzzelteil bekommen, dass zu einem Worträtsel gehörte.

Es enstand ein erfolgreicher Vormittag mit vielen Höhepunkten:

Kennenlernrallye:
   
Bewegungsspiele       

  
Übungen am Wickeltisch   

 
Handpuppenspiel

 

Lernaufgaben:

Während einer einwöchigen Lernaufgabe erarbeiteten die Kinderpfleger/innen in verschiedenen Gruppen Möglichkeiten zum Projektthema:
z. B. das Leben der Piraten für Kinder. 

Die Schüler/innen können Erfahrungen sammeln bei Spielangeboten, Gestaltungsideen, Erzählungen, Lieder und Kindertheater.

Der Regenbogenfisch und die bunte Unterwasserwelt


Die bunte Welt der Farben

 

Naturerfahrungen:

Naturerleben und Umwelterziehung ist das Thema der dreitägigen Fortbildungsseminare:

  • den Umgang mit Naturmaterialien üben
  • Waldgerüche wahrnehmen
  • Waldspaziergänge erleben

Es können Einstellungen gewonnen werden aus den Bereichen:

  • Naturlebensräume
  • Heimische Pflanzen und Tiere
  • Bewusste Ernährung und Gesundheit

Erlebnismöglichkeiten wahrnehmen

Traumbilder (Mandalas) legen

"Zwergenhäuser" bauen


Oberflächengestaltung im Textilunterricht:

Entwicklung von kreativen Gestaltungsideen mit Kindern:

Auf Stoff wurde mit spezieller Stoffmalfarbe verschiedene Techniken aufgetragen (Fadenziehtechnik, Stempeln und Pinseltechnik). Die Proben wruden für ein Musterbuch zusammengestellt oder es entstand ein Fühlsäckchen.