Ansprechpartner

Matthias Breyer

Ellen Messerschmidt

Telefon: 02202-25010
Fax: 02202-250116
E-Mail: 

m.breyer(at)bkgl.de

e.messerschmidt(at)bkgl.de

Informationstechnische Assistentin / Informationstechnischer Assistent
Unterricht

Organisatorisches

Der Unterricht der Fächer des fachlichen Schwerpunktes findet in begrenzter Klassengröße statt. Hier ist mit Gruppengrößen zwischen 15-22 Schülerinnen und Schülern zu rechnen. Im Einzelfall auch kleinere Gruppen. 

Zu den Fächern des fachlichen Schwerpunktes zählen:

  • Programmierung
  • Datenbanken
  • Betriebssystem/Netzwerke
  • Elektrotechnik/Prozesstechnik
  • Anwendungsentwicklung
  • Technische Informatik

Durch die kleinen Arbeitsgruppen haben die Lehrkräfte die Möglichkeit, die Schülerinnen und Schüler individuell zu fördern und bei praktischen Arbeiten zu unterstützen. Praktische Arbeiten sind z. B. Programmierung von Lösungen oder Aufbau von elektronischen Schaltungen. Das Arbeiten an und in Projekten ist typisch für die Arbeitsweise von Informatikern und wird im Unterricht aufgenommen. 

Der weitere Unterricht findet in "normaler" Klassenstärke statt. Je nach Thema und Fach werden Computer und Programme auch in diesem Unterricht integriert. Z. B. Office-Lösungen wie LibreOffice oder Office365, GeoGebra in Mathematik, Grafstat in Politik.

 

Weitere Unterrichtsfächer:

  • Sport
  • Englisch
  • Deutsch
  • Mathe
  • Wirtschaft
  • Politik

 

Eigene Laptops:

In den Fächern des fachlichen Schwerpunktes und darüber hinaus arbeiten die Schülerinnen und Schüler an eigenen Laptops, die sie zu Beginn der 11. Klasse selbst kaufen. Das hat den großen Vorteil, dass die Lernenden am Ende ihrer Schulzeit Experten für ihre Geräte und Anwendungen sind, denn sie setzen sich in den drei Jahren intensiv mit ihrem Computer auseinander. So installieren und pflegen sie die erforderlichen Anwendungen und bewältigen typische IT-Schwierigkeiten selbständig.

Lehrplan

Hier finden Sie den Lehrplan für die Fächer des fachlichen Schwerpunktes.