Ansprechpartner

Herr Thiele

E-Mail: s.thiele(at)bkgl.de

Telefon: 02202-250123
Fax: 02202-250116

KFZ-Mechatroniker/in
Voraussetzungen und Anmeldung

 

 

 

Voraussetzungen

Die Berufausbildung zur Kraftfahrzeugmechatronikerin bzw. zum Kraftfahrzeugmechatroniker gehört zu den dualen Ausbildungsberufen. Das heißt, die Voraussetzung zum Besuch der Berufsschule ist ein gültiger

  • Berufsausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb.

Als schulische Voraussetzung ist ein Realschulabschluss erwünscht, aber nicht unbedingt erforderlich. Es kann im Rahmen der Ausbildung auch der SekI-Abschluss (10A) oder der Realschulabschluss bzw. die FOR erworben werden.

 

Anmeldung

Wer mit einem Ausbildungsbetrieb im Kraftfahrzeuggewerbe einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen hat,

wird vom Betrieb zum Besuch der Berufsschule angemeldet.

 

Unten, oder im Download-Bereich, finden Sie unsere Anmeldeformulare als PDF-Dateien, die Sie am Computer ausdrucken können. Sie benötigen hierfür jedoch einen aktuellen PDF-Reader. Fehlermeldungen deuten auf einen veralteten Reader hin.

 

Bitte füllen Sie die Formulare aus, unterschreiben eigenhändig und ergänzen die jeweils benötigten Anlagen.

 

Die Bewerbungsunterlagen können Sie uns zusenden oder auch gerne persönlich in unserem Sekretariat abgeben.

 

Anmeldebogen für die Berufschule im einfachen PDF-Format

 

Anmeldebogen für die Berfusschule im PDF-Format mit ausfüllbaren Feldern