Aktuelles

In Schwarz auf Weiß!

Abschluss mit Erfolg

Mehr lesen...
It´s your choice

Eine Podiumsdiskussion zur anstehenden Landtagswahl mit den Wahlkreiskanditaten

Mehr lesen...
Plakat "Werde Wahlhelfer" gestaltet am BKGL

Die Wahlbüros im Rheinisch-Bergischen Kreis haben sich einstimmig auf ein Plakat unserer Gestalter...

Mehr lesen...
Weitere Meldungen...

Szenische Lesung des Romans "Fabian - Die Geschichte eines Moralisten" von Erich Kästner

 

Die Fotos sind bei der Präsentation der Umsetzung einer szenischen Lesung des Romans "Fabian - Die Geschichte eines Moralisten" von Erich Kästner im Rahmen der Zweiten Staatsarbeit der Referendarin Christine Dienemann entstanden. Aufgabe war es mit wenigen Requisiten, Kostümen und Bühnenbildern das elfte Kapitel des Romans in acht Gruppen szenisch zu Lesen. Szenisches Lesen kann vereinfacht als „Theater spielen mit Text in der Hand“ verstanden werden.

Ziel ist die Anbahnung literarischer Kompetenzen durch die Umsetzung der szenischen Lesung im Kontext des fächerverbindenden FHR-Themas „Bauhaus“ in der Klasse 12 der Fachoberschule für Gestaltung. Der Schwerpunkt lag bei der Figurengestaltung. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich in die Figuren hineinversetzen und dabei die Perspektiven der Figuren nachvollziehen. Das übergeordnete pädagogische Ziel, an das sich alle Fächer verbindlich halten, lautet: Die SuS sollen exemplarisch durch die in die Tiefe gehende intensive Beschäftigung mit der Epoche Bauhaus- Neue Sachlichkeit, diese in ihrer gesellschaftpolitischen, kulturellen und künstlerischen Ausprägung verstehen. Dabei werden Kompetenzen angebahnt, die auf andere Epochen transferiert werden können.

 

Christine Dienemann

 

1 für Web

10 für Web

14 für Web

17 für Web

2 für Web

21 für Web

22 für Web

24 für Web

25 für Web

27 für Web

28 für Web

3 für Web

30 für Web

32 für Web

33 für Web

37 für Web

38 für Web

4 für Web

44 für Web

45 für Web

5 für Web

51 für Web

52 für Web

54 für Web

55 für Web

58 für Web

62 für Web

63 für Web

65 für Web

8 für Web

für Web