Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt in der Vermittlung der deutschen Sprache. Neben 12 Wochenstunden Deutsch/Kommunikation ist die Sprachförderung Unterrichtsprinzip in allen Fächern.

Der fachpraktische und -theoretische Unterricht dient neben der Förderung beruflicher Fähigkeiten und Fertigkeiten dem Herstellen von Sprechanlässen und dem Aufbau von Fachvokabular.