Fachkraft im Gastgewerbe

Duale Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe

Sie sind Feuer und Flamme für die Gastronomie?
Dann ist der Beruf der Fachkraft im Gastgewerbe garantiert das Richtige für Sie! Alleskönner in der Gastronomie!
Die Fachkraft im Gastgewerbe behalten stets souverän den Überblick und sorgen dafür, dass ihre Gäste sich wohlfühlen. Zur hektischen Mittagszeit servieren Sie Touristen regionale Spezialitäten oder beraten in den Abendstunden ein Pärchen beim romantischen Candle-Light-Dinner.

 

Was Sie erwartet

Im Fokus des schulischen Teils der Ausbildung steht der Gast. Sie werden dabei Lerninhalte wie die Beratung der Gäste oder das Servieren von Speisen in berufsbezogenen Lernfeldern vermittelt bekommen. Zudem erhalten Sie auch Unterricht in berufsübergreifenden Lernfeldern wie Deutsch und Politik.
Nach erfolgreichem Abschluss des Berufsabschlusses der Fachkraft im Gastgewerbe können Sie sich mit einer Fortsetzung der Ausbildung zur Restaurantfachfrau/-mann oder Hotelfachfrau/-mann weiterbilden lassen.

Danach haben Sie die besten Karrieremöglichkeiten eines gastgewerblichen Unternehmens im jeweiligen Beruf.

 

Voraussetzungen

Sie benötigen einen Ausbildungsvertrag mit einem gastronomischen Ausbildungsbetrieb.

 

Noch Fragen?